Auktion: 364

Losnummer Beschreibung Katalognummer Erhalt Ausruf
26 Unberührter Nachlassposten beginnend beim Deutschen Reich über Franz. Zone, Bi - Zone, Kontrollrat,
3.600,00
57 DIENSTMARKEN aus 99 - 177 im dicken Lagerbuch, danach einige halbamtliche Flugmarken u. Telegrafenma
1.400,00
63 Zwei große Lagerbücher mit Brustschilden u. besseren Stempeln, wie Hufeisen u. Nachverwendungen. Gep
940,00
65 INFLA - DIENST, dickes Lagerbuch aus 1 - 98 postfrisch u. gestempelt, vereinzelt sauber ungebraucht.
580,00
66 INFLA, Lagerbestand im dicken E-Buch, überwiegend gestempelt. Vieles gepr. Infla oder durch Muster b
480,00
75 AMPOST, Album mit Spezialitäten in postfrisch oder gestempelt. Viel geprüftes, besseres Material, da
400,00
89 1951 - 52, Posthornsatz, 16 Werte komplett in 10er Blöcken. Die Marken sind echt und haben Originalg
123-38(10)
6.500,00
99 1948 - 90, komplette Kabinett - / Luxussammlung im Einsteckalbum, alle besseren Werte gepr. Schlegel
860,00
113 BADEN - WÜRTTEMBERG, Partie von Teilsammlungen, teils mit etlichen Dubletten versehen, etwas ausführ
500,00
133 1960 - 2013, postfrischer Bestand weitestgehend in Tüten und Einsteckbüchern nach Wertstufen sortier
6.000,00
134 1840 - 1963, Sammlung mit einer ganzen Reihe von zusätzlichen Werten, viele bessere und mittlere Wer
740,00
140 Altitalienische Staaten - Modena, Neapel, Sardinien und Toskana, dabei Neapel Mi. - Nr. 1 - 7 komple
1.500,00
145 1964 - 2008, nur gültige postfrische Ausgaben, weitgehend nach Wertstufen sortiert in Tüten, dazu ko
3.000,00
160 BAYERN, Maxililian Joseph, Dukat 1823, Jahrgangsrarität, vorzüglich / Stempelglanz, Fb. 265
2.200,00
161 BADEN 6 Kr. 1819, großes Wappen, 1 in Jahreszahl spiegelverkehrt, äußerst seltene Variante, vor alle
540,00
164 BAYERN, Maximilian II, 1 Gulden 1861, Erstabschlag, AKS 151
250,00
167 BREMEN - STADT, Reichstaler 1657 TI mit Titel Ferdinand III, lt. Jungk wurden mit dem Jahrgang 1657
3.500,00
171 ÖTTINGEN 1/4 Taler 1543, ss, Löffelholz 151
600,00
173 PREUSSEN, Friedrich der Große, Reichstaler 1765 D - Für Aurich, für diese Ausgabe überdurchschnittl
960,00
174 PREUSSEN, Friedrich II, 1/2 Taler 1765 A, vorzüglich, Old. 72 a
240,00
175 PREUSSEN, Friedrich der Große, 1/6 Taler 1752 A, scharf und perfekt ausgeprägtes Exemplar, außergewö
180,00
176 PREUSSEN, Friedrich der Große 1/12 Taler 1755 C, vz / st, Ausnahmeerhaltung Old. 52
130,00
179 SACHSEN - MEININGEN, Bernhard Erich Freund, 1/2 Gulden 1854, ss / vz, J. 443, AKS 192
150,00
180 ULM, Guldenklippe 1704, ss / vz, selten angeboten
170,00
182 ANHALT, 3 Mk. Friedrich II, 1911 in Polierter Platte, so sehr selten
J.23
440,00
185 PREUSSEN, 5 Mk. Wilhelm I 1876 C, Stempelglanz, in dieser Erhaltung sehr selten
J.97
1.000,00
187 DEUTSCH - OSTAFRIKA, 1 Rupie 1904 A, Prachtexemplar in Polierter Platte, in diesem Zustand größte Se
J.722 A
840,00
189 FRANKREICH, Ludwig XIV, Bronzemedaille 1675, v. Roettiers, Auf die Errichtung des Invalidendoms, Ori
270,00
194 SCHWEIZ - ZÜRICH / STADT, Silberklippe 1600, hervorragend ausgeprägt, selten angeboten
170,00
195 SERBIEN, Milan Obrenovich IV, 5 Para 1868, fast Stempelglanz, Ausnahmeerhaltung. KM2
150,00
196 NOTGELD DER STÄDTE UND GEMEINDEN - großformatiges Originalalbum mit ca. 4.500 bis 5.000 Scheinen, si
1.500,00
        zurück